Revell, L4500 R "Maultier", 1:35, 03091

26,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Produktbeschreibung:


Während "Unternehmen Barbarossa", dem ersten Kriegswinter in der Sowjetunion 1941, erkannte die deutsche Heeresführung, dass die herkömmlichen Lkw nicht für das harte Klima und Gelände geeignet waren. Die Fahrzeuge blieben oft im tiefen Schnee stecken. Um dieses Problem zu lösen, wurde ab 1942 das "Maultier" entwickelt. Es handelte sich dabei um eine Abwandlung eines Serien-Lkw, der statt der Hinterachse einen Kettenantrieb erhielt. Daimler-Benz fertigte ab 1943 auf Basis des allradgetriebenen L4500A eine Halbkette mit dem Kettenlaufwerk des PzKpfw. II. Das Fahrzeug mit der Bezeichnung L4500R hatte eine Tragfähigkeit von 4,5 Tonnen. Der Bausatz besticht durch filigrane und fein detaillierte Bauteile. So ist die Holzmaserung der Pritschenwände authentisch nachgebildet. Zudem verfügt das Modell über eine detaillierte Motornachbildung, 2 Figuren (Mechaniker & Fahrer) und eine Spritzgusskette mit Einzelgliedern und Teilabschnitten. Mit dem Abziehbild lassen sich 2 Versionen der Wehmacht darstellen.Modell-Details:- Detaillierte Oberflächen mit feinen Gravuren- Pritschenwände mit authentischer Holzmaserung- Detailliertes Kettenlaufwerk des PzKpfw. II- Spritzgusskette mit Einzelgliedern und Teilabschnitten- Authentische Motornachbildung- Motorklappen lassen sich offen darstellen- Detaillierte Inneneinrichtung- 2 Figuren (Mechaniker & Fahrer)- Authentische Abziehbilder für 2 Fahrzeuge der Wehrmacht.


Technische Details:


Teile: 419

Länge: 224 mm


Grundfarben:


9 Anthrazit

37 Ziegelrot

88 Ocker

91 Eisen

361 Olivgrün seidenmatt

362 Schilfgrün seidenmatt

382 Holzbraun seidenmatt

Zusätzliche Produktinformationen

Plastikmodelle, RC-Modelle, Funktionsmodelle
Revell, Modellbau, Plastikmodellbau, Dioramen, Flugzeug, Schiff, Auto, Besatzung, Fahrzeuge, Militär